Green Babyness <3 <body>
NAVIGATION

Die Hauptsache
Nackte Tatsachen
200 Dinge...
Julius liest
Me against the World
Bildlich!
....sagt:
Julius schreibt
Back to normal


Profil

Ich mag diese Standartprofiltexte nicht, in denen man versucht Mitleid zu erregen, in dem man sein trübes, einsames, frustrierendes und deprimierendes Leben schildert. Ich bin ein fröhlicher Mensch! Bin ich. Glaube ich. Möchte ich gerne sein!. Und wozu überhaupt ein Profil? Wer diese Seite besucht, kennt mich bestimmt auch. Wenn nicht: Hi, ich bin der Gluecklichmacher.

Froinde

Julia! und Sophie! natürlich
Christina
Ne Katharina?
Clausimausi
Der Lisa ihr Blog
Der anderen Lisa ihr Blog
Legovogel
Spieglein, Spielglein an der Wand...


SONSTIGES

Gästebuch
Archiv


Tracing reality

Zitat des Tages:
Glauben? Pickmann!
O-Ton Herr R. (Unterrichtet Biologie am Schloss)

Was gibt es nur für lustige Menschen? Herr R. (der unlustigste Lehrer für Musik), der Claus und alle anderen die mich zwei mal in der Woche auslachen und mit dem Finger auf mich zeigen.
DENKT IHR, LATEIN MACHT SPAß? Flasch gedacht!.
so ist das nämmich.
Aber, wir Punks müssen zusammenhalten.
Noch ein O-Ton. Bis vor kurzem wusste ich nicht, dass ich punk bin. Jetzt schon. Roch 'n Roll. Und: "Herr R., ich will, dass sie sterben"(dies entsprang nicht meiner lebhaften Phantasie sondern kam aus dem Mund einer superpunkigen Mitschülerin). Sowas ist nämmich Punk. Oi. Und das bin ich ja jetzt.
Oh boy. Heute war ein schrecklich langer, nervenaufreibender, stressiger und strapazierender Tag. Wie gesagt, ich mag Donnerstage nicht so besonders. Aber immerhin, ich habs überstanden, morgen ist Freitag und dann schon wieder Wochenende. Wochenende ist toll. Wie die Zeit doch vergeht.

Lisa, morgen...Geschichte. Ich hab den neuen Spiegel zwinker, Unterricht gerettet. Dann noch Englisch Vokabeltest. Muss man in einem LK ein Wort wie In vetro fertilization (künstliche Befruchtung) kennen? Ich finde nicht. Frau S. offensichtlich schon. Haha.
Uhiiii, am Nachmittag geh ich dann mit dem lieben Tim mit vier ä ins Fitnessstudio. Da bin ich aber mal gespannt
So, jetzt geh ich noch eine Runde Tennis gucken (ja, ich kann mir sowas drei, vier Stunden lang ansehen!) und dann mach ich Hausaufgaben.
7.9.06 21:03
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


die lisa / Website (8.9.06 16:19)
Bringst du den Spiegel Dienstag nochmal mit? Ich bin vor lauter hämischer Schadenfreude über eine gewisse Person (...) gar nicht dazu gekommen den richtig zu würdigen

Oh.. und ich weiß was "freiwilliger Schwangerschaftsabruch" auf französisch heißt.. [interruption de grossesse volontaire] GK. Dank dieser nützlichen Vokabel bin jetzt in der Lage Franzosen zu vermitteln, dass ich ein Kilo Erdbeeren kaufen will, oder aber sie fragen, ob sie einen freiwilligen Schwangerschaftsabbruch hinter sich haben. Ist doch super.


Lisa / Website (20.10.06 18:25)
Punk? Ich bin auch ein übelsta Punk bitte, ja?! Ich mein, hast du mich mal angeguckt?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de